Wer den Oberbank Marathon (42,195 km) am 5. April 2020 innerhalb eines bestimmten Zeitlimits laufen möchte, kann sich an unsere Tempomacher halten.

 

Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch heuer wieder erfahrene Läufer, die ein bestimmtes Tempo laufen und infolgedessen die angestrebte Marathonzeit exakt einhalten:

  • 2:59:59 h: Harald Schrenk
  • 3:14:59 h: Josia Nusser
  • 3:29:59 h: Hannes Kranixfeld
  • 3:44:59 h: Reinhard Fortyn
  • 3:59:59 h: Karl Rötzer
  • 4:14:59 h: Richard Pirngruber
  • 4:29:59 h: Marthon Zhang
  • 4:44:59 h: Leon Terentiv

Eine Übersicht sowie genaue Beschreibung unserer Pacemaker finden Sie hier.

 

Die Tempomacher sind nicht zu übersehen

Jeder Zielläufer, der in den entsprechenden Startblöcken steht, ist mit einer entsprechenden blau-rot-gelben Fahne und aufgedruckter Zielzeit gekennzeichnet.

Am Samstag, 4. April 2020 werden die Tempomacher im Zuge der Marathon Expo in der TipsArena um 13:00 Uhr auf der Aktionsbühne vorgestellt.

Änderungen vorbehalten!