Der Oberbank Linz Donau Marathon hat viele passende Bewerbe zur Auswahl


Der Oberbank Linz Donau Marathon hat viele passende Bewerbe zur Auswahl
Laufen ist nachweislich eine der gesündesten und ursprünglichsten Sportarten der Welt. Der Einstieg fällt vielen mit dem Hinarbeiten auf ein gesetztes Ziel leichter. Bestens dafür eignen sich die Bewerbe des Oberbank Linz Donau Marathons am 24. Oktober, wo ein Start dank hervorragender Organisation und leistungsgerechten Bewerben für Jedermann und Jederfrau möglich ist. Nächster Nennschluss: 13. August 2021. Anmeldung hier möglich
"Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" gilt auch bei Lauf-Bewerben. Zwar können sich Kurzentschlossene auch am Veranstaltungswochenende (im Rahmen der Marathon-Expo) nachnennen, doch besser ist es schon jetzt, die Teilnahme zu günstigeren Konditionen zu fixieren.

Bewerbswahl: Wem der Halbmarathon aufgrund zu wenig Lauferfahrung und Fitness noch zu lang ist, die zu laufende Strecke in der Marathonstaffel allerdings zu kurz, für den oder die gibt es beim Linz Donau Marathon eine passende Alternative: den Linz AG Viertelmarathon. Seit Jahren schon der teilnehmerstärkste Bewerb und für viele auch der Einstieg ins Renngeschehen. Für Laufneulinge ist es der ideale Beginn. Die 10,5 Kilometer sind mit entsprechender Vorbereitung gut zu schaffen.

Vorbereitung: Von heute weg hat man immer noch mehr als neun Trainingswochen bis zu Oberösterreichs größtem Lauffest. Zu zwei- bis dreimal wöchentlichem Laufen wird von Experten unbedingt geraten. Das optimale Lauftempo ist leicht zu ermitteln. Das Unterhalten mit einer Laufpartnerin oder einem Laufpartner sollte ungehindert möglich sein. Abwechslung im Training ist ebenfalls wichtig. Einmal sollte ein schneller Lauf dabei sein, einmal bis zu 70-minütiges Joggen bei gemütlicherem Tempo. Auch immer mehr junge Läufer_innen wagen sich auf die Viertelmarathon-Distanz. Das sei nicht problematisch. "Für gesunde Kinder und Jugendliche ab dem zwölften Lebensjahr ist es nach vernünftiger Vorbereitung eigentlich problemlos möglich, einen Viertelmarathon oder eine Teilstrecke im Rahmen des Staffelmarathons zu bewältigen", sagt Günther Weidlinger vom Linzer Marathon-OK-Team, der am kommenden Samstag (Treffpunkt Fitnessoase Parkbad Linz) auch zum nächsten gemeinsamen LIVA-Lauftreff lädt (Voranmeldung an linzmarathon@liva.linz.at via E-Mail erforderlich).

Quelle: nachrichten.at

Weitere Newsartikel

29.03.2021

Neues Büro

25.11.2020

Wir siedeln...